SUITS. beruft Feelgood-Manager

Lou zum Chief Happiness Officer befördert

München, 01. September 2018. Mit sofortiger Wirkung übernimmt Bürohund Lou im Rahmen des freiwilligen Community Services die Position des Feelgood Managers bei SUITS. Als Unternehmenskultur-Beauftragte fungiert sie an der Schnittstelle zwischen Chefetage und Mitarbeitern als Handschmeichler und Futterneider. Wichtigstes Ziel der neuen Funktion ist es, die konstruktive Zusammenarbeit im SUITS.-Team zu fördern. Zu ihren Aufgaben zählt die Begrüßung externer Gäste, die Förderung der internen Kommunikation und des Teambuilding sowie die Gesundheitsförderung beim täglichen Gassigehen.

Mit der Berufung von Lou beweist SUITS. einmal mehr seine Vorreiterrolle in progressiver Arbeitsplatzgestaltung sowie der Adaption innovativer Teambuilding-Techniken.

 

What's new